Tanzen am See 2024

„Tanzen am See” ist eine inklusive Jugendbegegnung unter dem Motto Tanz – Wasser – Inklusion am Bostalsee in Nohfelden unter der Schirmherrschaft von Minister Dr. Magnus Jung (Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Gesundheit).

„Miteinander gestalten“ 

Gemeinschaft bedeutet, miteinander aktiv zu sein. Aktiv für eine Gesellschaft, die niemanden ausgrenzt, die bewusst die Vielfalt anerkennt und die Fähigkeiten jedes einzelnen Menschen unabhängig von einer Behinderung in den Vordergrund stellt, die eine regere Beteiligung von Kindern und Jugendlichen ermöglicht und ehrenamtliches Engagement unterstützt. 

Vom 01. bis 04. August 2024 finden verschiedene Tanz-, Natur- und Musikangeboten  für Jugendliche mit und ohne Behinderung statt. Das Projekt wird von Aktion Mensch gefördert.

Die Tanzworkshops werden von erfahrenen Coaches geleitet, u. a. von The Fusion Academy, Lil Fam, und der Tanzschule Euschen-Gebhardt; die Trommelworkshops leitet der Perkussionist Leo Ortega mit Musikern des Vereins.
Neben den Workshops gibt es auch ganztägig Mit-Mach-Angebote im Bereich Zirkus, durchgeführt von Mark Kitzig, Outdoor-Aktivitäten, wie Frisbee, Skating oder Free-Run-Parkour, die von GORILLA umgesetzt werden sowie Freizeitaktivitäten (Fußballgolf und ein geführter Seerundgang). Samstagabend wird ein Showprogramm ab 19.00 Uhr geboten.

Die Teilnahme am gesamten Angebot ist kostenlos.

Das Programm 2024

09:30 Uhr Begrüßung

Bereich A (Zelt)
10:00 – 11:15 Uhr | “Together” (Hip-Hop) mit The Fusion Academy
11.15 – 11.30 Uhr | Pause
11:30 – 12:45 Uhr | Hip-Hop mit Lil Fam

Bereich B (Bühne)
10:00 – 11:15 Uhr | Breakdance
11.15 – 11.30 Uhr | Pause
11:30 – 12:45 Uhr | Breakdance

12:45 – 13:45 Uhr | Mittagspause

Bereich A (Zelt)
13:45 – 15:00 Uhr | Hip-Hop mit The Fusion Academy

15.00 – 15:15 Uhr | Pause 
15:15 – 16:15 Uhr | Jam-Session “Come Together” (Trommeln)

Bereich B (Bühne)
13:45 – 15:00 Uhr | Theater / Zirkus

09:30 Uhr Begrüßung

Bereich A (Zelt)
10:00 – 11:15 Uhr | “Together” (Hip-Hop) mit The Fusion Academy
11.15 – 11.30 Uhr | Pause
11:30 – 12:45 Uhr | Hip-Hop mit Lil Fam

Bereich B (Bühne)
10:00 – 11:15 Uhr | Breakdance
11.15 – 11.30 Uhr | Pause
11:30 – 12:45 Uhr | Breakdance

12:45 – 13:45 Uhr | Mittagspause

Bereich A
13:45 – 15:00 Uhr | Hip-Hop mit The Fusion Academy

15.00 – 15:15 Uhr | Pause 
15:15 – 16:30 Uhr | Jam-Session “Come Together” (Trommeln)

Bereich B
13:45 – 15:00 Uhr | Theater / Zirkus

09:30 Uhr Begrüßung

Bereich A (Zelt)
10:00 – 11:15 Uhr | Hip-Hop
11.15 – 11.30 Uhr | Pause
11:30 – 12:45 Uhr | Standard mit Tanzschule Euschen-Gebhardt

Bereich B (Bühne)
11:30 – 12:45 Uhr |Theater / Zirkus

12:45 – 13:45 Uhr | Mittagspause

Bereich A (Zelt)
13:45 – 15:00 Uhr | Hip-Hop

15.00 – 15:15 Uhr | Pause 
15:15 – 16:30 Uhr | Entspannung (Calm Down)

19.00 – 22.00 Uhr | Showprogramm mit Tanz & Musik

09:30 Uhr Begrüßung

Bereich A (Zelt)
10:00 – 11:15 Uhr | Hip-Hop
11.15 – 11.30 Uhr | Pause
11:30 – 12:45 Uhr | Hip-Hop

Bereich B (Bühne)
10:00 – 11:15 Uhr | Theater / Zirkus

 

Nachmittags werden noch weitere Freizeitaktivitäten rund um den See angeboten, wie ein geführter Seerundgang oder Fußballgolf.

Anmeldung 2024

Hier kannst du angeben, an welchen Tagen du bei "Tanzen am See" dabei sein möchtest. Egal ob ein, zwei, drei oder auch alle Tage. Die Teilnahme ist kostenlos.
Wenn du uns noch etwas mitteilen oder fragen möchtest, kannst du es in dieses Feld schreiben.

Zum Projekt

Die Idee für das aktive Freizeitprojekt ist infolge der Pandemie-Situation entstanden, aufgrund der viele Jugendliche und junge Erwachsene durch die Lockdowns regelrecht zuhause „eingesperrt“ waren, ohne Freizeit- und Kulturangebote und ohne Möglichkeiten sich sportlich in der Gruppe zu betätigen.   

Unser Projekt soll den Teilnehmenden die Möglichkeit einer einwöchigen Begegnung bieten, in dessen Rahmen sie sich sowohl sportlich betätigen und gemeinsam tanzen als auch interkulturelle Erfahrungen sammeln können und endlich wieder einmal „rauskommen“ aus ihrem gewohnten Umfeld. Hinzu kommt, dass die Veranstaltung in einer wunderbaren Umgebung stattfindet, direkt an einem See gelegen, mit vielen Freizeitangeboten in und mit der Natur.    

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Projekts ist die Teilnahme von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit und ohne Behinderung. So werden über den gesamten Projektzeitraum inklusive Workshops, z.B. in den Räumlichkeiten der Tanzschule Euschen-Gebhardt sowie Workshops direkt in den Einrichtungen für Menschen mit Behinderung angeboten. Der Verein 2. Chance Saarland steht schon seit vielen Jahren für das Thema Inklusion ein und bietet jedes Jahr mehrere inklusive Projekte an, in denen sich die Teilnehmenden begegnen können und so von- und miteinander lernen können. So organisierten wir in den letzten Jahren in Kooperation mit der Lebenshilfe Merzig, MLL, WZB und Förderschulen für geistige Entwicklung im gesamten Saarland mehrere Projekte, die von der Aktion Mensch gefördert wurden.  

Flyer 2023 (Leichte Sprache)

Partner & Unterstützer

Geförder durch:
Aktion Mensch

Kooperationspartner:
– AWO Saarland
– Touristik & Freizeit St. Wendeler Land
– Center Parcs
– The Fusion Academy

Danke für die mediale Unterstützung und Umsetzung:
– Roschkov Media
– Resarevoir Audiovisuäl
– Jean M. Laffitau

Unterstützt durch:
– Regionalverband Saarbrücken
– Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Gesundheit
– Ministerium für Bildung und Kultur
– Arbeit und Kultur Saarland gGmbH
– Saartoto
– Ursapharm Engagement
– Sparkasse Saarbrücken / UNO
– Tanzschule Euschen-Gebhardt